RA H.Heinrich Büters
Impressum

RA H. Heinrich Büters

Sozialrecht

Schwerpunkte meiner Tätigkeit im Sozialrecht sind u.a.:

  • Arbeitsunfall
  • Berufskrankheit
  • Elternunterhalt
  • Erwerbsminderung
  • Hilfsmittelversorgung
  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Rehabilitation
  • Schwerbehinderung
  • Unfallversicherung
  • Verletztenrente

 

  • Ansprüche gegen die Krankenversicherung (Kostenübernahme von Behandlungen etc.) nach SGB V
  • Rentenversicherung (Durchsetzung von Erwerbsunfähigkeitsrenen etc.) nach SGB VI
  • Gesetzliche Unfallversicherung, Probleme bei Anerkennung von Berufskrankeiten etc. nach SGB VII
  • Durchsetzung von Rehabilitationsleistungen und Schwerbehindertenrecht nach SGB IX
  • Probleme mit der Pflegeversicherung (Einstufung, Höherstufung, Probleme mit Heimeinrichtungen etc.) nach SGB IX
  • Parkerleichterungen für schwerbehinderte Menschen

 

  • Im Betreuungsrecht bin ich Ihnen bei rechtlichen Fragen zu

    • Betreuerbestellung,

    • Betreuerhaftung,

    • Geschäftsfähigkeit,

    • Unterbringungsverfahren und Betreuungsverfügungen gern behilflich.

    Sie erreichen mich von Montag bis Donnerstag zwischen 09.00 - 13.00 Uhr und 14.30 - 18.00 Uhr sowie Freitags von 09.00 - 15.00 Uhr (Tel.: 05451/998932). Termine nach tel. Vereinbarung.

     

    Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass in Deutschland außer der Rechtsanwaltskanzlei H. Büters weitere Rechtsanwälte mit dem Interessenschwerpunkten Sozialrecht und Betreuungsrecht tätig sind.

    Die Beratung erstreckt sich selbstverständlich auch auf die mit den Verfahren verbundenen Kosten, die Kostentragungspflicht von Rechtsschutzversicherungen und die Möglichkeiten der Finanzierung durch die Staatskasse durch Beratungshilfe/ Prozesskostenhilfe. In insolvenzrechtlichen Angelegenheiten erfolgt die Tätigkeit grundsätzlich nur auf Vorschussbasis.

  • Rechtsanwalt H. Heinrich Büters
    Top